Man sollte die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte dafür sorgen, daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte.
Curt Goetz

    Dank geht hier natürlich zuerst an die große Gemeinschaft der open source Entwickler, ohne die so eine Webseite gar nicht möglich wäre.

     

    Stellvertretend möchte ich hier auf   Linux verweisen,

    und auf  Typo3

     

     

     Kommentare: 

    No entries

    Nothing found in the guestbook.